Autor: Frauenberatungsteam

Fortbildung für Fachkräfte aus der Pflege

„Umgang mit Gewalterfahrung in der Pflege – Auswirkungen Häuslicher und Sexualisierter Gewalt bei erwachsenen Menschen mit Schutz- und Hilfebedarf“

Häusliche und/oder sexualisierte Gewalt hinterlässt sowohl körperliche als auch psychische Folgen bei den Betroffenen. Neben den unmittelbaren akuten Folgen entwickeln Betroffene und Angehörige auf Grund der Traumatisierung häufig langfristige Beeinträchtigungen.

Weiterlesen

Walking Gruppe: „Bewegt den Frühling begrüßen“

Eine Walking Gruppe für Frauen ab 18 Jahren,

  • die Freude an Bewegung haben, frei von Leistungsansprüchen
  • die gleichgesinnten Frauen begegnen möchten
  • die den Wechsel der Jahreszeit und das Erwachen der Natur bewusst, gemeinsam erleben wollen.

Der Kurs startet wieder im Frühjahr 2019.
Eine Teilnahmegebühr wird nicht erhoben. Spenden sind willkommen.
Interessierte Frauen melden sich bitte unter der Telefonnummer 05221 144 365.

Danke!!! Danke!!! Danke!!!

Für die freundlichen Grüße und Gratulationen,für die schönen Geschenke, die großzügigen Spenden und die allerbesten Wünsche!

Wir Mitarbeiterinnen fühlen uns reich beschenkt und behalten die Jubiläumsfeier zum 20-jährigen Bestehen der Frauenberatungsstelle Herford e. V. und Notruf in sehr guter Erinnerung.

Bei all denen, die mit uns gefeiert und an uns gedacht haben, möchten wir uns auf diesem Wege herzlichst bedanken!

Gerlinde Krauß-Kohn
Lena Dittmann
Anna Monika Schäfer
Lena Mazurkiewicz
Christine Garberding

In Balance sein – Zur Ruhe finden

Im Alltag geht es oft hektisch zu. Es gibt viel zu tun, viele unterschiedliche Ansprüche werden an uns gestellt.

In diesem Workshop wird es um die eigene Balance und den Weg zur inneren Ruhe gehen. Mit ausgewählten Übungen werden wir alle Sinne ansprechen und gemeinsam nach Möglichkeiten des Ausgleichs suchen.

Bei Bedarf ist eine englische Übersetzung möglich.

Eine Veranstaltung im Rahmen des „Frauenaktionsmonats März“ und in Zusammenarbeit mit der VHS im Kreis Herford.

Workshop für Frauen
Termin: 15. März 2019
entgeldfrei – Spenden sind willkommen

Anmeldung möglichst bis zum 08.03.2019 über die VHS im Kreis Herford.