Kategorie: Gruppenangebote

„Tai Chi Chuan“

Tai Chi Chuan für Frauen

Einführung in eine achtsame Bewegungsform

Tai Chi Chuan ist eine alte chinesische Bewegungsform, die Aspekte der Gesunderhaltung, Mediation und Kampfkunst miteinander verbindet.

Der Kurs ist geeignet für Frauen, die Spaß daran haben

  • Entspannung in der Anspannung zu suchen
  • neue Bewegungserfahrungen zu machen
  • Standfestigkeit in der Beweglichkeit zu erfahren.

Das regelmäßige Üben hat einen positiven Einfluss auf die Gesundheit und den Umgang mit Stress.

Wir üben den authentischen Yang Stil.

Termine:
Mittwochs 15.00 – 16.00 Uhr
04.09., 11.09., 18.09., 25.09., 09.10., 16.10., 23.10., 30.10.

Ort:
Hudl (Haus unter den Linden)
Unter den Linden 12
32052 Herford

Kursleitung: Christine Garberding
Diplom Sozialpädagogin
Frauenberatungsstelle

Der Kurs ist kostenlos, Spenden sind willkommen.

Anmeldung in der Frauenberatungsstelle.

Stabilisierung im Alltag „In Würde aufrichten“

Die therapeutisch angeleitete Gruppe richtet sich an Frauen, die belastende Erlebnisse hatten ( z.B. Gewalt, sex. Gewalt, sex. Missbrauch, schwere Verluste oder Ähnliches), gleichgültig, ob Sie sich daran erinnern oder nur eine Ahnung davon haben.

Ziel der Gruppe ist die Stabilisierung im Alltag und die Stärkung des eigenen Selbstwertgefühles. Dies geschieht mit Hilfe von Techniken aus der Traumatherapie.

Ein Vorgespräch ist erforderlich. Bei Interesse bitte Kontakt aufnehmen.

Zeitraum: Eine neue Gruppe startet ab 10. September 2019.
10 Treffen dienstags um 14.30 Uhr à 1,5 Std.
Haus unter den Linden (Hudl), Unter den Linden 12, 32052 Herford

Teilnahmegebühr 40 Euro (Ermäßigung möglich)

Infos & Kontakt: Gerlinde Krauß-Kohn, Frauenberatungsstelle

Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Walking Gruppe: „Sich bewegen-Rausgehen-Kontakt haben“

Wenn sie denken:

  • ich sollte öfter rausgehen
  • ich sollte mich mehr bewegen
  • ich will mehr Kontakt haben

Wenn Sie das allein nicht schaffen, kommen Sie mit.

Jeden Dienstagnachmittag (denn im Winter ist Tageslicht besonders wichtig für’s Wohlbefinden) von 13.30 – 14.30 Uhr gehen wir von der Frauenberatungsstelle los, in einem Tempo, in dem jede mitkommt – Schnellere gehen vor und kommen wieder zurück oder legen kleine Umwege ein – für eine Stunde – ohne Anspruch an Sportlichkeit – nur mit Freude am Draußen sein, Kontakt und Bewegung.

Ein Einstieg in die Gruppe ist jederzeit möglich.
dienstags 13.30 -14.30 Uhr
Start: Frauenberatungsstelle, Rennstr. 15, Herford
Leitung: Lioba Mülbert (Dipl. Psychologin)

Eine Teilnahmegebühr wird nicht erhoben. Spenden sind willkommen.
Interessierte Frauen melden sich bitte unter der Telefonnummer 05221 144 365.

„Achtsamkeit“

Ich nehme mir Zeit, meine Kraftquellen zu finden.

In Entspannung und Achtsamkeit kann Vertrauen in mich selbst und das Leben wachsen.

Diese Gruppe soll Ihnen:

  • Zeit für sich selbst geben
  • Raum, auf sich zu achten, sich zu spüren
  • Ihre Kräfte kennen zu lernen
  • Ihre Lebensfreude zu stärken

Sie können Ihr Selbstvertrauen stärken und Übungen dazu in Ihren Alltag mitnehmen.

Sobald ein neuer Kurs startet, wird dies auf dieser Homepage bekannt gegeben.